Yoga

Aktuelle Trainingszeiten

Legende:
= Vertretung  = Vertretungssuche  = Fällt aus  = Anmeldung  = Rücksprache  = Outdoor  O/A  = Anmeldung + Outdoor  = Zoom Video

Yoga beinhaltet körperliche Übungen, Atemtechniken, Konzentrationsübungen und Formen der Meditation.
Das Ziel von Yoga ist es, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und somit Ruhe, Konzentration und innere Gelassenheit zu erlangen.

Yoga Breathwalk
Möchtest du den Kopf frei bekommen, deine Gedanken zur Ruhe bringen und besser spüren, was dir gut tut? Tut dir das draußen sein gut, nur alleine ist es nicht so leicht dich aufzuraffen? Beim Breathwalk lernst du im Stehen und im Gehen einfache Elemente aus dem Yoga, die dir helfen schnell vom Alltag abzuschalten und innere Ruhe zu spüren. Hier kommst du in Bewegung, tankst Energie und gehst besser gelaunt nach Hause. Bitte denke an wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk. Sportkleidung und Walkingstöcke sind nicht erforderlich.

 

Kundalini Yoga
Kundalini Yoga ist eine dynamische Form des Yoga, bestehend aus Körperübungen, Entspannung und Meditation. Je nach Stundenthema ist die Stunde mal dynamisch, mal ruhig. Der Kreislauf wird angeregt, Gewebe, Organe und Muskel werden verstärkt durchblutet und gekräftigt. So wird der gesamte Körper gereinigt. Muskelverspannungen werden gelöst. Das Immun- und Nervensystem werden gestärkt. Die Körperwahrnehmung wird erhöht und die Achtsamkeit der eigenen Gesundheit gegenüber gesteigert. Wohlbefinden, Entspannung, Gelassenheit kommen in den Vordergrund. Komm vorbei und entdecke Dich neu mit Kundalini Yoga.

 

Yin Yoga
Yin und Yang bilden eine Einheit. Yang ist die männliche Kraft, die unseren Muskeln zugeordnet ist und so wie unser Alltag mit viel Bewegung verbunden ist. Yin steht für die weibliche Energie, die uns zur Ruhe kommen lässt und mit Knochen und Gelenken in Beziehung steht. Während wir im dynamischen Yoga den Fokus auf die Muskulatur setzen und eher aktiv sind, sind wir im Yin-Yoga passiv. Der Fokus liegt hierbei auf den tieferen Schichten des Körpers wie Bindegewebe und Faszien.

Yin Yoga ist damit eine sehr ruhige Art des Yoga, in dem die Asanas vor allem im Liegen und Sitzen ausgeführt werden. Die einzelnen Positionen werden für mindestens 3 Minuten gehalten. Diese Zeitspanne braucht der Körper, da er erst nach einiger Zeit beginnt sich zu öffnen und zu entspannen. Hier gilt: Höre auf deinen Körper und gehe nicht von Anfang an Deine Grenzen! Sinke viel mehr Stück für Stück in die Haltung hinein und nutze deine ruhige Atmung. Dadurch erhöht sich in unserem Körper die Flexibilität und zum Teil können Anspannung gelindert und sogar gelöst werden. Zusätzlich zu der körperlichen Entspannung, ist Yin Yoga eine wunderbare Art zur Ruhe zu kommen. Durch die angenehme Energie im Raum findet man sehr schnell zu sich selbst. Die Yin-Yogastunden vergehen meist wie im Flug und lassen einen mit neuer Energie in den Alltag zurückkehren.

 

Vinyasa Yoga

Vinyasa Yoga ist eine vorrangig kraftvolle und dynamische Yogapraxis. Oft wird sie auch als Power Yoga bezeichnet. Im Vordergrund der Praxis stehen die Körperhaltungen (Asanas), die mit fließenden Bewegungselementen und der Atmung verbunden und synchronisiert werden. Deshalb wird Vinyasa Yoga auch gern als „Meditation in Bewegung“ bezeichnet.

Die Praxis der Yogas Flows ist grundsätzlich für alle, aber besonders für diejenigen geeignet, die gerne dynamisch und kraftvoll trainieren und dringend mal den Kopf ausschalten möchten. Du bist konstant in Bewegung und brauchst deinen Fokus für die richtige Ausführung der Asanas und dafür, diese deiner Atmung folgen zu lassen. Das wird dich optimal herausfordern und den Geist in diesem Moment halten.

Vinyasa Yoga ist kreativ und wird nie langweilig. Um Freude an den Yoga Flows zu haben, musst du auf keinem bestimmten Level sein. Es gibt immer Varianten und Modifikationen mit denen du üben und deine physischen und mentalen Grenzen nach und nach positiv verändern kannst.

Kurszeiten

wöchentlich jeden Montag
Kundalini Yoga mit Ruth C. Geisler
09:00-10:30 Uhr, FLK (Marin)
wöchentlich jeden Dienstag
Yoga Z1 mit Dorothea Müller
18:00-19:00 Uhr, ZM
wöchentlich jeden Donnerstag
Yoga A mit Joyce Schrader
18:15-19:45 Uhr, SCH (Gymnastikraum)
wöchentlich jeden Freitag
Yin Yoga A mit Ruth C. Geisler
09:00-10:15 Uhr, FLK (Marin)
Yoga A mit René Schröder
19:00-20:00 Uhr, MIT (Saal 1)
wöchentlich jeden Samstag
Yoga O/A mit Svenja Steinke
09:00-10:30 Uhr, SCH (Wiese im Innenhof des Sportzentrums)
andere Zeiten
Yoga mit Astrid Boje
10:15-11:45 Uhr, FLK
Easy Morning for all #2 Video mit Anna Kornhagen
16:00 Uhr, EXT (Sport Digital)
Yoga O+D mit Dorothea Müller
17:00-18:00 Uhr, SG
Yoga Video mit Anna Kornhagen
18:00-18:30 Uhr, EXT
Bass Boosted Yoga mit Buket Ailland
20:00-21:30 Uhr, MIT

Kontakt

Info@KMTV.de

0431/530130 35